Samstag, 6. August 2011

Ausbeute aus einem kleinem Trip in Hannover

Hallöchen:)

Heute morgen hatte ich keinen Plan was ich heute so machen könnte und dann bin ich spontan nach Hannover gefahren. Eigentlich wollte ich nur bisschen durch die Stadt laufen und NICHTS kaufen. Leider hat es nicht ganz geklappt:D Aber ich verzeihe es mir, denn erstens waren die Sachen reduziert und zweitens gab es einen riesigen Flohmarkt am Leineufer und auf einem Flohmarkt muss man einfach etwas kaufen.

Hier sind schon mal die Sachen von Accessorize.

























Die Haargummis und die Haarspangen haben nur ein Euro gekostet und die Kette 5€. Da musste ich einfach sündigen.


Und noch hier meine Ausbeute vom Flohmarkt:


















Die Federbrosche hat mich 3€ gekostet und die beiden Kettenanhänger zusammen 5€.
Ich habe auch noch ein zwei kleine Deckchen für jeweils 50 cent gekauft, allerdings sind die schon in der Wäsche. Irgendwann zeige ich euch in einem Outfitpost oder so, wie ich aus der Federbrosche eine Federkette gemacht habe.

Hoffentlich gefallen euch die Sachen:) Am Montag werde ich voraussichtlich paar Bilder von mir in einem Post zusammenfassen.

Eure Alex

Kommentare:

  1. mir gefällt die uhr total <3 in letzter zeit sieht man sowas öfter und ich find die gaz hübsch :)

    AntwortenLöschen
  2. wow, diese federbrosche ist ja wirklich sehr sehr schön! und auch die kettenanhänger gefallen mir total! und du hast vollkommen recht: auf einem flohmarkt kann man nicht nichts kaufen :)

    AntwortenLöschen
  3. ich mag deine haarspangen total. niedlich :)


    http://we-are-only-young-once.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. omg, 5 euro für die uhr? /neid ohne ende. :(

    AntwortenLöschen
  5. die kette finde ich besonders schön <3

    AntwortenLöschen
  6. Echt? Ist ja stark! New Yorker gibt es hier in Amerika leider nicht :D
    Ich mag die Uhrenkette!

    AntwortenLöschen